Seite wählen

 In einem Seminar von Dieter Lange habe ich diesen weisen Satz gelernt:

 Choose what you get and you will always get what you choose.

Ist das nicht ein magischer Satz? Letztendlich ist es die Kunst die Dinge so anzunehmen wie sie sind. Darin verbirgt sich das Geheimnis der inneren Glückseligkeit.

Dabei sind wir den ganzen Tag mit vielen Weisheiten beschenkt worden: 

  • Du bist nicht auf der Welt, um irgendjemandes Erwartungen zu erfüllen.
  • Für alle Enttäuschungen deines Lebens bist Du selbst verantwortlich (denn sie basieren auf deinen Erwartungen).
  • Es gibt nur zwei Dramen im Leben: Ein erfüllter und ein unerfüllter Wunsch. Du kannst nur wunschlos glücklich sein.
  • Wünsche kommen vom Ego, Träume vom Herzen. .
  • Sucher suchen, Finder finden.
  • Glücklich ist wer vergisst, was nicht mehr zu verändern ist.
  • Das EGO ist der Verstand, der um sein eigenes Überleben kämpft.
  • Es sind nie die Dinge und Menschen die uns beunruhigen. Es sind nur die Bewertungen, die wir ihnen geben.⠀⠀⠀⠀⠀
  • Der Himmel ist immer blau. Lediglich die Wolken verdecken ihn.⠀⠀
  • Alles im Leben ist ein Spiel.
  • Die Kraft des „Ja“ definiert sich über die Fähigkeit „Nein“ zu sagen.
  • “Nicht-können“ ist ein Vorwand, „Nicht-wollen“ ist der wahre Grund (Seneca) .
  • Niemand steht uns im Weg, nur wir selbst. .
  • Sag einfach ja zu allem was gerade passiert. .
  • panta rhei – du kannst nicht zweimal in den gleichen Fluß steigen.

 Welche Weisheit gefällt dir am besten oder hat dich in deinem Leben vielleicht schon einmal weiter gebracht?

Bitte fülle die beiden Felder aus und Du erhältst den Link zu dem Video-Crashkurs sofort und kostenlos zugeschickt:

Du hast Dich erfolgreich angemeldet! WICHTIG: Bitte bestätige Deine Anmeldung indem du auf den Link in meiner Mail klickst (ggf. den Spam-Ordner prüfen).

Werde Teil des Inner Circles und lass Dich zu mehr Lebensfreude und Lebensqualität inspirieren! Bitte fülle die beiden Felder aus.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen! WICHTIG: Bitte bestätige Deine Anmeldung indem du auf den Link in meiner Mail klickst (ggf. den Spam-Ordner prüfen).